. . . Login | Kontakt | Impressum | Ergebnisdienst
Sie sind hier: News » Aktuelles Button: Schriftgröße klein.  Button: Schriftgröße mittel.  Button: Schriftgröße groß.

Seiten: 1 2

25.07.2016

Bitte um Mithilfe

Gastfamilie für FCE-Jugendspieler dringend gesucht

Für einen unserer A-Juniorenspieler, Jahrgang 1999 und schon im zweiten Jahr bei uns im Verein aktiv, suchen wir dringend eine Gastfamilie die bereit ist, den aus Potsdam stammenden jungen Mann in ihre Gemeinschaft aufzunehmen.

Die in Potsdam lebenden Eltern unterstützen finanziell ihren Sohn und die aufnehmende Gastfamilie.

Bei Interesse und für mehr Infos/ Fragen bitte Marcus Mädler unter Tel. 0172/7607768 oder marcus.maedler@gmx.de kontaktieren.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

23.07.2016

Zwei FCE-Spieler für Leistungslehrgang zur Südbadischen Auswahl nominiert

Yü Go Zhang und Aldin Coric sind beim Lehrgang ihres Jahrgangs 1999 in Steinbach mit dabei

Mit Yü Go Zhang und Aldin Coric sind gleich zwei FCE-Spieler von Verbandstrainer Andre Malinowski zu einem Lehrgang der Südbadischen Auswahl ihres Jahrgangs 1999 in die Sportschule nach Steinbach vom 27.07.-29.07.2016 eingeladen. Yü Go Zhang spielt bei den A-Junioren des FCE, Aldin Coric - seit Kindheitstagen beim FCE - ist zu Beginn der neuen Saison aus sportlichen Gründen in die Oberligamannschaft der A-Junioren des Offenburger FV gewechselt. Zu Aldin Coric besteht aber nach wie vor eine sehr enge Verbundenheit mit seinem Stammverein und der ganze FCE wünscht seinen beiden Spielern einen erfolgreichen und verletzungsfreien Lehrgangsverlauf.

Marcus Mädler

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

23.07.2016

Pokalaus in der Qualifikation

FCE unterliegt FSV RW Stegen mit 2:3 (0:2)

Die Vorzeichen im FCE-Lager waren vor der Qualifikations-Partie des Südb. Vereinspokals gegen den Mit-Landesligisten FSV RW Stegen alles andere als gut. Mit Steffen Kemmet, Marco Ketterer, Johannes Gutjahr und Moritz Faßbinder meldeten sich gleich vier Spieler krankheitsbedingt bei Coach Dino Saggiomo ab. Zudem fehlte Andreas Beck noch berufsbedingt. Das gastgebende FCE-Team zeigte den 160 Zuschauern vor allem in der ersten Spielhälfte ein ganz schlechtes Spiel und lag zur Pause völlig verdient mit 0:2 in Rückstand. Eine lautstarke Halbzeitansprache ihres Trainers scheint die Spieler dann doch aus ihrer Lethargie geweckt zu haben. Die zweite Halbzeit wurde von Beginn weg ganz anders angegangen. Plötzlich war die Laufbereitschaft und auch das Zweikampfverhalten wieder da. Die Herreinnahme von Tim Reick und die ein oder andere taktische Umstellung zeigte ihre positive Wirkung und wurde mit dem Anschlußtreffer zum 1:2 durch Sebastian Schmidt belohnt. Mitten in die Drangphase auf den Ausgleichstreffer zeigten die Gäste einmal mehr ihre Kaltschnäuzigkeit und Effektivität vor dem gegenerischen Tor und mit der einzigen Torchance im zweiten Spielabschnitt hieß es wieder für das FCE-Team einem zwei Tore Vorsprung hinterherzulaufen. Als in der 82. Minute Neuzugang Tobias Göbel mit einem beherzten Schuß das 2:3 gelang, keimte im FCE-Lager nochmals Hoffnung auf, zumindest die Verlängerung zu erreichen. Es sollte aber nicht sein und so wurde aufgrund einer ganz schwachen ersten Halbzeit leider die tolle Chance vertan, ein weiteres Heimspiel dann in der 1. Pokalrunde gegen den FC Denzlingen am nächsten Wochenende zu bestreiten.

Marcus Mädler

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

16.06.2016

Fußball in den Sommerferien

In der Woche von 8. August bis zum 12. August 2016 bietet der FC Emmendingen in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum der Stadt Emmendingen ein kostenfreies und umfangreiches Turnier an. Teilnehmen können Mädchen und Jungen von 8 bis 15 Jahre. Weitere Details sowie Ansprechpartner siehe Flyer.

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

19.07.2016

FCE unterliegt im Finale in Reute 0:2

ausgeglichenes Spiel gegen den FC Denzlingen

Der FCE hat das Endspiel in Reute beim diesjährigen Regio Cup gegen den Verbandsligisten FC Denzlingen mit 2:0 verloren. Das Team von Dino Saggiomo zeigte aber eine gute Leistung und war auf Augenhöhe mit dem Gegner. Einzig die Durchschlagskraft im Strafraum fehlte an diesem Tag. Als Timo Welz beim Stande von 0:1  sich im Strafraum des Gegners schön durchsetzte und klar gefoult wurde, zeigte der an diesem Tag nicht souverän auftretende Schiedsrichter Julian Büche zum Erstaunen aller Zuschauer und Spieler nicht auf den Punkt. Das 2:0 fiel erst kurz vor Spielende.

Marcus Mädler

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF anzeigen

Seiten: 1 2

Aktuelle Termine

Mittwoch 03.08.16 19:00 Uhr

Vorbereitungsspiel FCE - VFR Merzhausen



Flohmarkt Termine

Samstag, 13.08.16

Samstag, 03.09.16

Samstag, 01.10.16

Kontakt: rsammel@web.de

Tel. 07641-42590 Fax 985964

mobil 0151-44234187


Downloads


Zur FCE-Stadionzeitung

fussball.de

Verbände / Medien


Werbepartner